09 März 2012

Antrag auf Verlängerung des Tages....

Leute, Leute , Leute,.....
Kann mir mal jemand verraten, wie ich all diese Inspirationen verarbeiten soll? Da habe ich mich gerade für einen neuen Quilt entschieden und schon kommt eine neue Idee aus dieser großen Blogwelt....
Eins nach dem anderen! Hier mal ein Eindruck, wie das mit dem Six point string so ausschauen könnte:


Den Stoff, den ich für die "Lücken" bestellt habe, ist mittlerweile da - bei meinem Nachbar... Den traf ich vorhin im Elektrogeschäft und er erzählte mir, das da schon seit gestern ein Päckchen für mich abgegeben worden sei. Ok - hhmmmm.... eigentlich kann ich jetzt garnicht sauer sein, weil ich ja eh keine Zeit habe. Würde der Tag vielleicht ein-zwei Stündchen mehr haben, würde ich jetzt mein Päckchen holen, aber morgen muß ich fit sein wegen des Workshops und eine Nachtschicht wäre da wohl eher ungeeignet. Also warten bis Sonntag!
Und da wäre ja noch ein neuer Quiltalong.... New York beauty - eigentlich garnicht meins, aber der erste Block sieht Hammer aus! Da muss ich mitmachen.... Oh man! Vielleicht sollte ich Leute anstellen, die all meine Ideen und Wünsche nach Verwirklichung erfüllen könnten. Kann mir mal jemand einpaar Stunden leihen???

Kommentare:

  1. haha...I totally understand the overwhelming inspiration!!

    AntwortenLöschen
  2. Stunden kann ich Dir nicht leihen, die habe ich selbst nicht genügend zur Verfügung. Davon bräuchte selbst mehr.
    Aber Dein Six Point String Quilt wird toll aussehen. Ich bin total hin und weg - von Optik und Farbkombi. Das möchte ich auch mal ausprobieren. Superschön.
    Das Quilt-Along habe ich auch gesehen. Auch ich möchte gerne den Block ausprobieren. Aber das wird wohl auf absehbare Zeit bei mir nichts. Zuviele Projekte, zuwenig Zeit... Und was das Anstellen betrifft: sollen die doch den Rest machen, während wir quilten, richtig? ;)

    AntwortenLöschen