16 September 2013

Kissen für meine Partnerin / Swap°pen auf deutsch

Ich komme kaum mehr dazu, hier was zu posten... Momentan arbeite ich pausenlos an meinen Amish Quilt - bin gerade am Handquilten. Das dauert....
Um so mehr macht´s Spaß, mal wieder was anderes zwischendurch zu machen :-) Für meine Partnerin beim Swap°pen auf deutsch habe ich gerade einen Vorschlag bei flickr gemacht. Und er scheint ihr zu gefallen!


Kommt euch bekannt vor? - stimmt, habe ich neulich schon mal gemacht (Swoon-Star-Kissen)! Ich habe eine Vorliebe für Scraps, wie man unschwer erkennen kann ;-) Ist aber auch eine wunderbare Gelegenheit, alle Stoffe langsam aber sicher aufzuarbeiten.
So, jetzt muss ich mal die Teile zusammen nähen - Puzzlearbeit! Gut das ich ein Bild davon habe, sonst kann´s passieren, das ich die Dreiecke verkehrt herum zusammen nähe. Auf´s Auftrennen habe ich so gar keine Lust....

Kommentare:

  1. Ist echt wunderbar geworden uns sieht überhaupt nicht nach Resten aus.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annerose, vielen Dank für diesem lieben Kommentar! Eigentlich gibt´s beim Patchen ja auch garkeine Reste, halt eben nur kleine Stücke....;-)

      Löschen
  2. Oh, mir geht das Herz auf!!!!! So schön farbenfroh!!!!!
    Und Du machst einen Amish- Quilt???????????????????????????????
    Boah, davon träume ich schon sooo lang...
    Na, da schau ich erst mal, wie Dein Quilt wird:)
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Quilten wüsncht herzlich
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank die Angela!!! Ein Amish Quilt dürfte für dich nun wirklich kein Problem darstellen (außer der Zeit, wenn man noch Kid´s zu Hause hat..). Ich hatte so gehofft, das du vielleicht bei dem Swap teilnehmen würdest!

      Löschen
  3. Ich liebe diese Farbenpracht! Toll geworden! Deine Restekiste ist beneidenswert ;)
    Liebe Grüße,
    KInga

    AntwortenLöschen
  4. Sieht schon vielversprechend aus, so bunt und fröhlich!

    AntwortenLöschen