15 Juni 2011

Quilt under construction!

Meine Freundin Kirstin besitzt einen der ersten Quilts, die ich gemacht habe. Diesen hat sie mir jetzt zum Reparieren mitgegeben - das Binding ist vollkommen hinüber.... Der ist bestimmt um die 18 Jahre alt! Ich finde es toll, das der Quilt so ausschaut - ein Zeichen dafür, das er benutzt wird. Nicht´s schlimmer als wenn man einen unbenutzt Quilt irgendwo vergammeln lässt....


Ich glaube, ich habe den nach einer Anleitung aus einem "Brigitte Sonderheft" gemacht. Lauter unterschiedliche weiße, cremefarbene und hellgraue Quadrate bestickt oder in diversen Bindungen.


... und teilweise aus nicht vorgewaschenen Stoffen.... vielleicht aber auch nicht reine Baumwollstoffe....


Betty gefällt´s! Man könnte meinen, meine armen Hunde hätte nichts, worauf sie sich hinlegen könnten....

Kommentare:

  1. Betty hat eben Geschmack!!! sich auf so einen schönen Quilt zu "betten".
    Wenn ein neues Binding drankommt, sieht er wieder wie "neu" aus!!!!
    LG von Angela

    AntwortenLöschen
  2. ich seh gerade deine neuen bücher,zwei davon kenn ich schon.lohnt sich denn der kauf von"" block party""l.g.

    AntwortenLöschen
  3. @ Angela: Danke für deinen lieben Kommentar! Werde mein Bestes tun, damit der Quilt in neuem (und altem) Glanz erscheint!
    @ Susanne: Ich finde das Buch gt, denn es beschreibt die Quilterinnen aus der Bee mit ihren Projekten. Die Quilts sind teilweise sehr schön und es ist für jeden was dabei!

    AntwortenLöschen
  4. 18 Jahre, wow! wie toll, dass der Quilt sich so gut gehalten hat. Und mit einem neuen Binding können ja dann die nächsten 20 Jahre kommen :-)
    Sehr schön, dies weiss in weiss mit hell - da hattest du ja schon vor langer Zeit einen echt guten Geschmack..
    Schönes Wochenende aus Pasing,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia, danke für das tolle Kompliment! Vielleicht werden sie den Quilt irgendwann mal ausgraben und als archäologisch-bedeutenden Fund einstufen - lol.... Im Ernst, der war damals nur abgekupfert und daher kann ich mich kaum mit Federn schmücken. Aber du hast recht, schön ist er schon...
    Du wohnst ja gleich bei mir um die Ecke!

    AntwortenLöschen