31 März 2011

The Jane Austin Quilt /2


Während ich meinen Quilt fertig mache, schauen mir meine beiden Parson Russell Terrier Zoey und Betty aufmerksam zu. Sie lieben meine Quilts, vor allem, wenn ich sie ausbreite und fotografieren will, dann legt sich einer der beiden garantiert so drauf, das an ein vernünftiges Bild nicht mehr zu denken ist. Vielleicht sind sie ja Publicity-süchtig!?


Dieses Bild dann mal ohne Hunde! Ich habe ihn fertig gequiltet, meinen bayrischen Trachten-Quilt... Ganz einfach mit der Maschine im Nahtschatten durch. Sein Maß ist 1m x 1m. Würde bestimmt nett in ein Babybett passen!



Von dem Rankenstoff hatte ich noch genügend Material, sodass ich ihn als Binding rings herum annähen konnte. Ich habe Briefecken genäht, weil dann das Rankenmotiv so schön um die Ecke läuft.



Auch auf der Rückseite ist das Ranken-Binding hübsch anzusehen....


Und kaum das ich mit dem Schreiben fertig bin, hat sich´s Betty schon wieder bequem gemacht...

Kommentare:

  1. du musst die hundis halt in ihre boxen sperren.
    Schöne decke

    AntwortenLöschen
  2. Dein Quilt find ich super schön! Ich steh' im Moment auch total auf knallige Mädchenfarben :-)

    Deine Hund sind ja allerliebst. Und wäre ich Hund würde ich mich auch sofort auf diese wunderschönen und bequemen Quilts niederlassen :-)

    viele Grüße
    Willow (die neue unter den Quiltern *grins*)

    AntwortenLöschen