31 März 2019

6 Köpfe 12 Blöcke Skill Builder - Star Plus Block

Als eine der 6 Köpfe heiße ich euch heute herzlich willkommen auf meinem Blog Quiltmanufaktur!


Unser diesjähriger Quilt Along heißt Skill Builder. In den beiden vergangenen Jahren haben wir viele Grundlagen, viel Wissen und Tipps an euch weiter gegeben. Dieses Jahr werden die Herausforderungen etwas größer, aber der Spaß soll stets im Vordergrund stehen! Hilfe bekommt ihr wie immer in unserer Facebook Gruppe Quilt Along 6 Köpfe 12 Blöcke von einem von uns 6 Köpfen oder von den vielen lieben und extrem hilfsbereiten Teilnehmern in der Gruppe!

Diesen Monat sind wieder kleinere Blöcke zu machen - 2 in der Größe von 10" Inch und 4 mit einer Größe von 5" Inch.
Ich freu mich darauf, euch heute den neuen Block vorstellen zu dürfen.


Im April nähen wir zusammen den Star Plus Block, dessen Name sich durch die beiden Designelemente, dem Plus in der Mitte und den nach außen gerichteten sternförmigen Zacken ergibt. Dieser Block ist in beiden Größen - 5" Inch und 10" Inch - recht unkompliziert zu nähen. Wer von euch bereits die beiden anderen Jahre unseres Quilt Alongs mitgenäht hat, dem werden die Techniken bekannt sein. Also, dann mal los...

Ausmalblatt

Wie immer hat Nadra ein Ausmalblatt für euch vorbereitet, dass euch bei eurer Farb-/Stoffauswahl helfen wird! Klickt auf den folgenden Link, dann könnt ihr euch das vorbereitetet PDF runterladen:


Wie immer empfehle ich euch, das Tutorial einmal komplett durchzulesen und erst dann mit dem Zuschnitt loszulegen!

Zuschnitt

In diesem Zuschnitt Plan seht ihr, welche Teile ihr wievielmal für die jeweilige Blockgröße zuschneiden müsst. Die Angaben beziehen sich immer auf einen zu schneidenden Block.

Ich habe die zu schneidenden Teile entsprechend meinem 10" Block farblich gekennzeichnet, damit ihr euch beim Zuschnitt besser zurecht findet.



Nähen

Um die 4 Half Square Triangle (E) zu erhalten, werden wir eine Technik anwenden, die Verena / einfach bunt bereits auf ihrem Blog gezeigt hat: mache 4 HST aus einem Quadrat


Dazu legt ihr die beiden großen Quadrate E deckungsgleich übereinander....


... und näht rundum mit einem 1/4" Inch Nahtzugabe entlang der Schnittkante.


Anschließend schneidet ihr mit eurem Rollschneider und mit Hilfe des Patchwork Lineals das Quadrat je diagonal von Ecke zu Ecke durch. Bitte das Quadrat nach dem ersten Schnitt nicht verschieben!


Wenn ihr die Dreiecke aufklappt, dann bügelt die Nahtzugabe nach euren Vorstellungen (auseinander oder zu einer Seite) und trimmt dann die HSTs auf ein Maß von 2,5" für die großen 10" Inch Blöcke und auf ein Maß von 1,5" Inch für die kleineren 5" Inch Blöcke.


Im nächsten Schritt nehmt ihr euch die 4 Teile C und 4 Teile D vor.


Diese werden zu zwei Zweier Pärchen sortiert. Markiert euch mit einem Stift auf der Rückseite der Teile D eine Diagonale von Ecke zu Ecke, wie im Bild oben dargestellt. Die beiden linken Quadrate werden von links oben nach rechts unten durchgezeichnet. Die beiden rechten Quadrate werden von rechts oben nach links unten durchgezeichnet.


Legt die Quadrate E je auf die Rechtecke C auf und näht entlang der eingezeichneten Linien.
Danach werden die überstehenden Dreiecke mit einem 1/4" Inch Nahtzugabe ab der genähten Linie abgetrennt. Die Nahtzugaben bügeln.


Legt euch eure zugeschnittenen und bereits bearbeiteten Teile so zurecht, dass ihr wisst, wie sie nachher zusammengefügt werden.


Zunächst werden die Spitzen des Blocks zusammen genäht. Dazu fügt ihr im ersten Schritt je das Quadrat D mit dem HST E zusammen. Nahtzugabe bügeln. Dann wird das Rechteck Teil C angefügt.


Weiter geht es mit den Quadraten und dem Rechteck des Kreuzes und den Hintergrundquadraten.


Jetzt werden die beiden äußeren Teile des Blocks zusammengefügt....


..... und im letzten Schritt dann das Mittelteil mit den äußeren Teilen verbunden. Fertig ist der Star Plus Block!

War nicht schwer, oder?

Der Block bietet wieder viele schöne Möglichkeiten der Variationen und ich freu mich schon darauf, diese von euch zu sehen zu bekommen! Es wird in unserer Facebook Gruppe wieder ein Fotoalbum extra für den Star Plus Block geben und es wäre fein, wenn ihre eure Blöcke da posten würdet, damit man sie später besser finden kann.

Wenn ihr auf anderen Social Media wie z.B. Instagram postet, dann bitte mit den Hashtags #12blöckeapril  #6köpfe12blöcke   #6köpfe12blöcke2019  denn auch so kann man sie besser finden!

Layout

Jetzt haben wir schon ein Drittel unseres diesjährigen QALs rum und unser Layout füllt sich zusehends!


Fahrplan 2019

Wer erst jetzt zu unserem Quilt Along gestoßen ist, der findet die kostenlosen Tutorials für die Monatsblöcke diesen Jahres hier:

Januar - Gesine / allie and me - Merry Kite Block
Februar - Nadra / ellis an higgs - Propeller Blöcke
März - Verena / einfach bunt - Carpenters Wheel Block

und so geht es weiter:

Mai - Dorthe / lalala patchwork
Juni - Katharina / greenfietsen
Juli - Gesine / allie and me
August - Nadra / ellis and higgs
September - Verena / einfach bunt
Oktober - Andrea / Quiltmanufaktur
November - Dorthe / lalala patchwork
Dezember - Katharina / greenfietsen

Alle weiteren Anleitungen und Tipps aus den beiden vergangenen Jahren 6 Köpfe 12 Blöcke findet ihr gesammelt hier auf meinem Blog 6 Köpfe 12 Blöcke oder ihr meldet euch auf Facebook in unserer Gruppe an Quilt Along 6 Köpfe 12 Blöcke

Copyright

Es ist nicht erlaubt, unsere Grafiken und PDF-Dokumente weiterzuverwenden und zu veröffentlichen. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung unserer Inhalte und Werke ist nicht gestattet.
Auch die Nähanleitungen auf unseren Blogs sind urheberrechtlich geschützt und ihre gewerbliche Nutzung ist untersagt.
Gerne kannst du private Nähtreffen und in Patchwork Gruppen unsere Anleitungen nutzen, um die Quilt Blöcke zu erarbeiten. Es ist jedoch untersagt, kostenpflichtige Workshops und Kurse zu unserem Quilt-Along anzubieten und unsere Anleitungen kommerziell zu nutzen.

Zum Schluss....

Ich hoffe sehr, dass euch mein Block und das Tutorial dazu gefallen hat. Lasst euch schön Zeit zum Nähen und genießt eure Blöcke und das Mitmachen bei diesem Quilt Along. Ich würde mich natürlich über eure Kommentare sehr freuen :-)

Und falls ihr noch mehr von der Quiltmanufaktur sehr möchtet, dann folgt mir auf
Instagram Quiltmanufaktur
Facebook Quiltmanufaktur
oder schaut auf meiner Website vorbei Quiltmanufaktur

Kommentare:

  1. Hallo Andrea, toll da freue ich mich schon aufs Nähen. Zuerst ruft aber meine Arbeit.....
    Herzliche Grüsse und vielen Dank für die grossartige, Schritt für Schritt Anleitung. Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Daniela,
      freu mich, dass er dir gefällt - frohes Schaffen und später viel Spaß beim Nähen!
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  2. Juhu- so ein schöner Block! Ich freu mich schon auf's Nähen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Verena,
      dann bin ich ja mal gespannt, was du schönes aus den Blöcken zaubern wirst ;-)
      Ganz liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea, wieder so ein schöner Block und eine sehr klare und verständliche Anleitung! Vielen Dank dafür und ganz herzliche Grüße!
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte, Katrin und viel Spaß beim Nähen!

      Löschen
  4. Hallo Andrea, große Freude auch bei mir über diesen schönen Block und die klasse Anleitung. Ich hab mittlerweile eine große Sammelmappe über diese vielen Blockanleitungen von euch - dankeschön.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe eSTe,
      da du ja seit Anfang an mitmachst, hat sich da ja einiges Angesammelt ;-) Toll, eine Sammelmappe ist eine gute Idee!
      Viel Spaß beim Mitmachen und Nähen!
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  5. wo bekomme ich so tolle Stoffe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Editha,
      die bekommst du bei mir im Shop: https://www.stoffe-quilts.de
      und wenn du in die Kategorie "6 Köpfe 12 Blöcke" schaust, findest du die passenden Stoffpakete ;-)
      Liebe Grüße,
      Andrea

      Löschen
  6. Hallo, da stimmen die Maße nicht ! Beim 5" Block: Teil A ist 3,5" lang, D jeweils 1,5", das sind zusammen 6,5". Abzügl. 2x NZG erhalte ich dann 6" und am Rand jeweils auch 1/4" NZG bleiben nach meiner Kalkulation 5,5" für die fertige Größe. Beim 10" Block sind A+D+D 11,5" minus 4xNZG= 1"" bleiben nicht 10", sondern 10,5"
    oder stehe ich da jetzt irgendwie auf dem Schlauch?
    Birgit

    AntwortenLöschen