14 Januar 2015

Flying Geese von meinen Bees

Der erste Quilt im neuen Jahr ist fertig! Meine beiden Bees - die Bee Germany und die fleißigen Bee´chen haben mir letztes Jahr im April geholfen, die vielen Flying Geese zu nähen. Das Original stammt von Erica Jackman / Kitchen Table Quilting und nennt sich Remix Flying Geese - die Anleitung findet man hier.


Mir haben es die Stoffe von Parson Grey angetan. Spätestens nachdem ich im letzten Jahr Januar den Quilt This is a mans world damit gemacht hatte, war mir klar, dass das nicht der letzte Männer-Quilt aus diesen Stoffen sein würde. Da ich dann in beiden Bees im April dran war, bekamen alle die vorbereiteten Stoffe für dieses Projekt. Neben den Stoffen von Parson Grey habe ich noch einige Kona Cottons untergemischt.


Als alle Blöcke zu mir zurückkamen, ging es ans Auslegen. Zunächst habe ich mich ziemlich genau an die Vorlage gehalten, merkte aber schnell, dass ich einige Sektionen anders gestalten wollte. Zu der Zeit war Miriam / Berlinquilter bei mir zu Besuch und wir standen dann gemeinsam vor den ausgelegten Blöcken und sie half mir, das Layout so zu verändern, wie es sich jetzt darstellt.


Nach dem Zusammennähen der Blöcke war erst mal Schluss mit diesem Quilt.... Erst kurz vor dem Treffen der Bee Germany entschloss ich mich, an dem Quilt weiter zu arbeiten. Ich beschloss, die einzelnen Blöcke nach der Ausrichtung der Flying Geese Straightline zu quilten. Bei den ersten Blöcken markierte ich mir noch die Quiltlinien. Als ich dann den Quilt zum Beetreffen mitnahm, dachte ich mir, dass es auch ohne diese Markierungen gehen würde - Pustekuchen..... Alles wurde irgendwie schief und schräg, sodass ich eine Menge auftrennen musste und die Lust verlor....


Erst kurz vor Weihnachten packte mich dann wieder das Quiltfieber und ich wollte diesen Quilt dann auch gerne zu diesem Anlass verschenken - was dann doch nichts wurde, weil diese Straightline-quilting-Nummer extrem aufwendig ist.... Das fertige Maß des Quilts ist 136 x 163 cm.


Dafür ist es jetzt halt mein erster fertiger Quilt im neuen Jahr geworden - auch nicht schlecht! Jetzt hängt er erst mal im Geschäft und verschenkt wird er dann zu einem passenden anderen Anlass ;-)

Kommentare:

  1. Ja der sieht klasse aus, tolle Stoffe und schöne Farben, gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, der ist einfach klasse!!
    Die Stoffe liebe ich auch sehr und in diesem Muster sieht es einfach nur toll aus.
    Das mit dem Bee ist plötzlich eine echt gute Idee...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Verena, an der Bee führt kein Weg vorbei ;-) Dank dir und bin schon gespannt, was du als nächstes machst - egal aus welchen Stoffen!!!

      Löschen
  3. Der Quilt sieht wirklich klasse aus, die Stoffe sind toll. Falls sich keine Gelegenheit mehr ergeben würde, dann kann ich dir gerne meine Adresse zukommen lassen. :-)))
    Bin auch gespannt, ob das Beesein dann dazu beiträgt, dass ich auch wirklich einmal einen Quilt innerhalb von 12 Monaten fertig mache... ;-)
    Hätte ich nicht gedacht, dass man beim Geradquilten auch vorzeichnen muss... uiuiui... da ist dann also nix mit Füßchenabstand und drauflos ...
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, Eva! Der ist schon für jemanden vorgesehen..... 12 Monate sind ja eine überschaubare Zeit, also nur zu! Normaler Weise geht das auch ohne Vorzeichnen einfach mit einem Kantenlineal oder einfach Füßchenbreit - hier war´s etwas komplizierter....

      Löschen
  4. This is really lovely! I admire both the blocks and your fabric choice!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Debbie, I think this is not the last quilt I used these blocks and I love Parson Grey Fabrics a lot!

      Löschen
  5. Ich sollte meine Meinung über die Stoffe von P.G. noch mal revidieren, liebe Andrea- in dieser Kombi machen sie sich wirklich gut. Beim Stoffhändler sahen sie mir irgendwie traurig und trist aus :) ??
    Toller Quilt!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela, die Kollektion ist schon recht trist, wenn man die Stoffe einzeln betrachtet, aber zusammen wie bei dem Quilt sind sie einfach Hammer! Da must du schon nochmal in dich gehen ;-)

      Löschen
  6. Der ist sehr schön geworden! Und die Parson Grey Stoffe liebe ich eh!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Parson Grey´s sind einfach Hammer! Komm doch mal wieder vorbei... ;-)

      Löschen
  7. Der Quilt ist wirklich superschön geworden! Es hat viel Spaß gemacht, mit den schönen Stoffen zu arbeiten. Der Quilt wird bestimmt viel Freude beim Beschenkten auslösen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jenny! Hast du deine Blöcke entdeckt? Vielen lieben Dank nochmal für´s Helfen :-)

      Löschen
  8. Antworten
    1. Danke liebe Dorothee! Hast du deine Blöcke entdeckt?

      Löschen
  9. herzlichen glückwunsch zu dem tollen aufbau deines ladens. da hat sich ja einiges getan, seit deinem besuch in GAPA
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieeb Marion, ja! Hier hat sich wirklich einiges getan und ganz so, wie ich mir´s immer gewünscht habe :-) Natürlich ist eine Menge Glück im Spiel, aber ich genieße das Geschäft wirklich sehr und ich glaube, das komt bei den Kunden auch ganz gut rüber! Ich hoffe, dir geht´s gut?!
      Liebe Grüße, Andrea

      Löschen