13 März 2014

Noch 44 Stunden....

....dann geht´s endlich los! Die eigne Website steht schon: www.quiltmanufaktur.de


Fast ein Jahr hat es gedauert, bis ich jetzt endlich eröffnen kann - kaum zu fassen.... Als ich im letzten Jahr aus München nach Frankfurt zog, dachte ich noch, das das alles ganz schnell ginge.
Im August war der Businessplan fertig und der Antrag auf Gründerzuschuss gestellt und dann ging das Dilemma los! Zuerst ging mir den Laden durch die Lappen, den ich eigentlich anmieten wollte und dann fand ich so schnell nichts adäquates im Brückenviertel/Sachsenhausen. Hier sind ganz viele süße kleine Läden, bei denen es sich meist um Design dreht und nur hier wollte ich hin! Zwischenzeitig wurde mir ein Laden angeboten, der von einer Dame als Abstellkammer verwendet wird - unfassbar.... Aber das hatte sich schnell zerschlagen, weil ich ihr keine Raumalternative bieten konnte. Vor lauter Frust schaute ich dann noch mal Immoscout rein - und siehe da! - da war dieser kleine Laden annonciert, ohne Bilder und nur mit einer wagen Raumbeschreibung. Meine Frusttolleranz war so gegen Null, als ich dort anrief und den Laden unbesehen anmieten wollte. Die Maklerin war total überrascht, hatte sie die Anzeige doch gerade erst 10 min vorher eingestellt! Na wenn das kein gutes Omen ist :-)
Im Oktober unterschrieb ich dann den Mietvertrag - für Februar 2014. Das Geschäft befindet sich in einem Fachwerkhaus aus dem Jahr 1830 und wird von dem Besitzer gerade mit viel Liebe saniert. Nur mein Geschäft war in einem fast brauchbaren Zustand. Lediglich die Wände mussten gestrichen-, die Deckenfluter ausgetauscht- und ein paar Schönheitreparaturen vorgenommen werden. Da erschien mir Februar vernünftig. Ich hatte allerdings nicht damit gerechnet, das selbst das nicht funktionieren würde.... Denn dann kam das Bauamt! - Ich sollte einen "Nutzungsänderugsantrag" stellen - ah ha - und das am 17 Dezember - oh Gott! Lange Rede kurzer Sinn, das zog sich bis vor einer Woche und ich wußte echt gesagt nicht, ob ich überhaupt am 15. März eröffnen kann und darf!


Ist das nicht eine Ansage? Habe ich auf der Seite von Martingal/Taht Patchworkplace bei FB endeckt. Als ob ich das alles so geplant hätte ;-)
Jetzt ist alles gut und gerade werden die letzten Feinheiten erledigt - die Küche (Teeküche laut Bauplan) wird gerade montiert. Morgen kommt schon jemand von der Presse, sodass ich noch den Putzteufel auspacken muss ;-).
Weitere Bilder gibt´s am Sonntag - versprochen - nach der Eröffnung. Auf Instgram habe ich zwischenzeitlich einige gepostet) Ich bin so unglaublich gespannt....

Kommentare:

  1. Also da komme ich auf jeden Fall aus meinem kleinen Nest in der Provinz nach Ffm. gebraust, das kannst Du aber glauben :-) Viel Erfolg, alles Gute wünsche ich Dir...Viele Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich, wenn du kommst! Vielen Dank für die guten Wünsche!

      Löschen
  2. Mensch, ich freue mich so für dich. Fühl dich gaaant doll gedrückt!!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, das alles liest sich spannender, als ein Krimi..., dass Du das alles durchgestanden hast, spricht für Deine Qualitäten in Sachen Geduld, die den Quilterinnen eigen ist und die Dich für die zukünftige Geschäftsführung geradezu prädestiniert!!!???
    Alles wird gut und ich bin sicher, Du hast einen wunderbaren Eröffnungssamstag und ûberhaupt wird alles gelingen!
    Geniesse nun dieses tolle Gefühl, einen eigenen Laden zu besitzen.... welch ein Privileg!:)
    In Gedanken bin ich am Samstag bei Dir und feiere Dich schon mal...
    Liebe Grüsse von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch liebe Angela, wieder so schöne und liebe Worte - wünschte, du könntest morgen da sein! Hoffe, das du es bald mal nach Frankfurt schaffst :-)

      Löschen
  4. Ich wünsche dir viel Glück!!!!
    Auf die Bilder freue ich mich schon.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    ich wünsche dir einen guten Start
    HG Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci, liebe Uta! Hoffe, du kommst mal vorbei :-)

      Löschen
  6. Ach, ach, ach, ich drücke dir ja soooo die Daumen!!! Es wird alles schön! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dich förmlich vor Augen, wie du "ach, ach, ach...." sagst ;-) Dank dir und wünsch mir, das du mal kommst!

      Löschen
  7. Toi Toi Toi liebe Andrea, das wird bestimmt ganz toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die guten Wünsche, liebe Miriam!

      Löschen
  8. Auch von mir einen guten Start ! Wäre gerne dabei !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry liebe Heidi, das ich mich erst jetzt für deine guten Wünsche bedanke :-)

      Löschen