09 September 2014

Babyquilt aus Denyse Schmidt Stoffen

Habe ich gesagt, dass ich die Stoffe im Geschäft nicht anfasse - nur anschaue?!? Na ja, solche Aussagen haben immer eine gewisse Halbwertzeit.... Außerdem ist es ja für einen guten Zweck, denn ich brauchte mal einen neuen Quilt für die kleine Nische :-)

Babyquilt Denyse Schmidt Stoffe
Ich habe dazu eine Jelly Roll aus den Stoffen von Denyse Schmidt verwendet, die mir schon immer wie heiße Kohle in den Händen gebrannt hat!

Jelly Roll Denyse Schmidt Stoffe
Für den Quilt habe ich nicht alle Streifen gebraucht (normal 20 Stück insgesamt). Bei dieser Technik bekommt man pro Streifen je zwei Blöcke zusammen, wären also 40 Blöcke geworden. Hätte ich alle verwendet, dann wäre der Quilt für die Nische zu groß geworden, also habe ich lediglich 32 Blöcke gemacht und die Rand-Dreiecke dann mit diesem tollen hellblauen Stoff ergänzt. Der Quilt hat ein fertiges Maß von 87 x 107 cm.

Detail Babyquilt aus Denyse Schmidt Stoffen
Obwohl die Stoffe aus verschiedenen Kollektionen von Denyse Schmidt stammen, passen sie immer wieder toll zusammen und wenn ich könnte, ich würde sie horten!
Der Quilt hängt schon einige Tag hier im Geschäft, nur bin ich noch nicht dazu gekommen, ihn euch zu zeigen. Und wer ihn in Live erleben möchte, muss sich beeilen, denn er ist schon so gut wie versprochen ;-)

Babyquilt in der Nische

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Und der blaue Hintergrund-Stoff ist perfekt dafür! Ich kann Dich gut verstehen, dass Du Deiner Jelly Roll nicht widerstehen konntest - ich hab' mir auch gerade eine mit Denyse Schmidt Stoffen gekauft :-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sandra, dann bin ich schon mal sehr gespannt, was du schönes aus deiner zauberst!!

      Löschen
  2. Oh wow, der ist aber besonders hübsch! Ich finde, wenn man schon nen eigenen stoffligen hat, kann man sich doch auch mal so einen "Ausreisser" gönnen! Fantastisch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Unterstützung ;-))) Ist ja nicht so einfach, wenn man sich selber solche Hürden baut.....

      Löschen
  3. Hach, ich hab auch welche und horte sie. Aber da die nie richtig modern sind, werden die auch nicht unmodern, oder? So kann ich sie noch ein bisschen in meine Pläne einbauen! Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  4. Ich werde eben geholfen, hihi. Bei Babyquilts denke ich an blau-rosa, liebe Denyse Schmitt Stoffe sehr. Unglaublich schön. Das nähe ich nach und jetzt schau ich mal, ob ich mit meinen geringen Nähkenntnissen den Dreieckskurs besuchen kann. Geringe Nähkenntnisse habe ich unbedingt, denn wenn ich mir Deine tollen tollen tollen Quilts anschaue. Aber ich will lernen. Schönen Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Ein heiterer Quilt und die beste Werbung für Deine zauberhaften Stoffe!!!
    Also ran an die Ladenschätze;)
    Liebe Grüsse von Angela

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöner Quilt :-) Genau! Die beste Werbung ! (Ich befürchte ich wäre im Marketingbereich meines Stofflädchens - wenn ich eins hätte - sehr gerne tätig :D ) Hab ich schon geschrieben , dass Du die Blöcke toll arrangiert hast?
    LG,
    Kinga

    AntwortenLöschen